Im Möbelhaus

In diesem Post fasse ich kurz zusammen, was wir letzte Woche gemacht haben.

Zuerst haben wir als Hörverständnis (HV) einen Dialog im Möbelhaus gehört. Wir haben Adjektive  und den Akkusativ gelernt. Dann haben wir geübt:

Wie findest du den Schrank? Den finde ich praktisch.

Wie findest du das Sofa? Das finde ich nicht schlecht.

Anschließen haben wir die Tabelle im Buch auf Seite 33 ergänzt.

Dann habe ich den Studenten den Einkaufsbummel-Rap vorgespielt und sie haben die fehlenden Adjektive ergänzt.

Als nächstes haben die Studenten in Gruppenarbeit die Liste auf Seite 37 mit Artikeln und Pluralformen ergänzt. Silke, unsere Praktikantin, und ich haben die Listen der einzelnen Gruppen kontrolliert und Fehler verbessert. Anschließend haben die Studenten die Beispiele und Regeln im Buch ergänzt.

Der Unterricht endete mit einem Rollenspiel „Im Möbelhaus“ die Redemittel dazu sind im Buch auf Seite 34.

Hausaufgabe für nächsten Mittwoch: Arbeitsbuch S. 37 Übung C1; Dialog „Im Möbelhaus“ schreiben.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Grammatik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s